Am 27. Juli 2017 fand im Ausbildungszentrum Bauwirtschaft Karlsruhe die Freisprechungsfeier für die Maurer und Fliesenleger statt. Nach der Begrüßung durch den Hauptgeschäftsführer des Verbandes Bauwirtschaft Nordbaden in Mannheim, Thomas Möller, und den Grußworten, u. a. von Herrn Gerald Lanzenberger, Vize-Präsident des Verbandes Bauwirtschaft Nordbaden e.V., und dem Leiter der Heinrich-Hübsch-Schule Karlsruhe, Hannes Ludwig, überreichte Obermeister Mößner den Junggesellen ihre Prüfbescheinigungen.

Wir gratulieren allen Junggesellen zur bestandenen Prüfung und wünschen ihnen für ihren beruflichen Weg alles Gute!

Im Rahmen der Freisprechungsfeier überreichte Herr Ludwig Herrn Andreas Hill eine Urkunde zum 25jährigen Arbeitsjubiläum. Herr Hill hat in den vergangenen Jahren viele Fliesenleger an der Heinrich-Hübsch-Schule erfolgreich durch die Ausbildung begleitet.

Der neue Vorstand: Ingo Giovine, Thomas Bock, Siegfried Stöckel, Reinahrd Becker, Hermann Mößner, Gerd Künzler, Kay Büge